Die Kaffeeart unserer Kaffeeplantage

Der Kaffee „Coffea Arabiaca“ von Don Antonio Coffee wird nach der Varietät Castillo angepflanzt. Unsere Kaffeeplantagen verfügen über die ideale natürliche Eigenschaften, um das Wachstum der Kaffeebohnen Arabica optimal zu fördern.

 Die Besonderheiten der Kaffeeplantage

Unsere Farmen befinden sich mitten in der Berglandschaft der Anden in einer Anbauhöhe von 1.300m – 1.500m über dem Meeresspiegel, wo der Vulkanischer Boden reich an Mineralstoffen und die Anbauhöhe optimal für die Ernte der Hochlandkaffeebohnen der Arabica ist. Unsere Kaffeeplantagen verfügen über eine Polykultur mit Kaffeenussbäumen, Bananenpflanzen und Obstbäumen, die durch ihren Schatten zu einer Schonung der Plantage vor der starken Sonne beitragen, die somit zur Erhaltung der Erde führen und die Artenvielfalt im Ökosystem bewahren. Das tropische Klima und die ausreichende Sonne spielen ebenso eine überaus große Rolle für die Erhaltung unseres Spezialitätenkaffees. Wir legen sehr viel Wert auf die Aufbereitung des Kaffees und die sorgfältige Auslese der Kaffeebohnen, sodass wir eine sehr gute Qualität erreichen und auch unseren Kunden in jeglicher Hinsicht gewährleisten können.